Alle Veranstaltungen

Gottesdienst mit den Stadtbläsern und dem Posaunenchor St. Johannes

So, 8.3.2020 11 Uhr Reminiscere
Ort
Neupfarrkirche
Neupfarrplatz
93047 Regensburg
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Ein besonderes musikalisches Programm mit Werken aus unterschiedlichen Epochen wird am kommenden Sonntag, den 8. März, in der Neupfarrkirche geboten werden: Das Ensemble "Die Stadtbläser“ und der Posaunenchor St. Johannes gestalten gemeinsam den 11 Uhr - Gottesdienst und hängen danach noch eine kleine Matinee an. Neben einer festlichen Intrade von Hans Leo Hassler, einem Komponisten an der Schwelle der Renaissance zum Frühbarock, spielen sie vier schwedische Stücke: der „Sommarpsalm" von Waldemar Åhlén, "Morgon och Afton" von Per Harling, der „Sommersolhvervssang" von Åge Nielsen und ein Volkslied namens „Gotlands Bröllopsmarsch“. Außerdem wird Antonín Dvořáks bekanntes Largo, der zweite Satz der neunten Symphonie „Aus der neuen Welt“, in einer Bearbeitung für Posaunenchöre zu hören sein. Die Einstudierung übernahmen die Chorleiter Katharina Garcia und Professor Wilfried Scharf, der auch die musikalische Leitung haben wird.
Art der Veranstaltung
Gottesdienste
Ansprechpartner
Pfarrer Thomas Koschnitzke
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Pfarramt Neupfarrkirche
Kirchengemeinde
Pfarrergasse 5
93047 Regensburg
pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.de
Frau Kagerer
Tel. 0941 / 5920112
Fax: 0941 / 5920122
E-Mail: pfarramt.neupfarrkirche.r@elkb.de